Kürzlich bin ich zufällig bei YouTube in einem Video, gelandet, bei dem Kinder mit gefalteten Papiermodellen spielten: Ddakji, heißt das Spiel, das mich ein bisschen an Murmeln erinnert hat. Die Grundidee ist einfach: Jeder Spieler hat ein bestimmtes Papiermodell, manche sagen auch: Papierdisk, alle bis auf den Werfer legen ihr Modelle aus. Der Werfer darf nun sein Modell auf eines der anderen werfen. Schafft er es, dass sich das andere Modell dreht, bekommt er es. Wenn nicht, geht die Runde weiter. Das ist übrigens nicht so einfach, probiert es aus.