PapierZen

Ich habe unter dem Begriff PapierZen alle Arbeiten mit Papier zusammengefasst, die sich zur Entspannung eignen. Natürlich hat jeder seine eigenen Ansprüche daran, was ihn entspannt – ich brauche eine Beschäftigung, die mich auch für kurze Zeit aus dem Alltag entführt und sie muss dann auch abgeschlossen sein. Deshalb eignen sich Malbücher für Erwachsene nicht oder komplexe Faltarbeiten. Sobald ich längere Aufgaben in Angriff nehme, erwacht bei mir der Wunsch, diese abzuschließen, weil ich schlecht angefangene Projekte um mich haben kann. Und mir ist wichtig, dass ich die Ergebnisse schön finde. Jeder hat seinen eigenen Maßstab für Schönheit, der geprägt wird von Seherfahrungen seit der Kindheit.

Unter diesen Voraussetzungen sehe ich als Möglichkeiten der Entspannung mit Papier und beim Basteln:

  • Falten / Origami
  • Schneiden / Kirigami
  • Formen & Gestalten
  • Kleben & Collagen
  • Schneiden & Reißen
  • Stanzen mit Motivstanzer
  • Flechten & Weben

Beispiele dafür sammle ich auf dieser Seite – entweder mit Links zu den Anleitungen, auf die ich zurückgegriffen habe, oder mit meinen eigenen Anleitungen.