KürbisHeute ist der Tag der Kürbis und da ich keine Faltanleitung gefunden habe, dir mich so richtig begeistert hat, habe ich herumgetüftelt und bin zu diesem Ergebnis gekommen. 🙂

Kürbis

  1. Die Diagonalen eines quadratischen Papiers falten.
  2. Das Papier wenden und die parallelen Mittellinien falten.
  3. Alle Ecken zur Mitte und alles wieder öffnen.
  4. Die Ecken zu den neu entstandenen Mittellinien, wieder öffnen und zu den letzten gegenüberliegenden Faltlinien.
  5. Die Ecken wieder bis zur jeweils ersten Faltlinie falten.
  6. Das Papier in der Mitte falten.
  7. In der Mitte festhalten und die rechten und linken Flügel zwischen die Papierlagen schieben.
  8. Rechts und links die Ecken ca. 1 Finger breit nach hinten falten.
  9. Aus einem Papierrest einen Stiel schneiden und oben in die Tasche stecken.